Schul- und Kitabegleitung

Die Inklusion und gesellschaftliche Teilhabe von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung und die Hinführung zu einem weitgehend selbstbestimmten Mitwirken sind Ziele dieses Angebots.


Schul- und Kitabegleitung tragen dazu bei, Defizite im pflegerischen, sozialen, emotionalen und kommunikativen Bereich auszugleichen und unterstützten das Kind bei der Orientierung in Kita- und Schulalltag und der Teilhabe am Schulalltag.


Nach der Abklärung des individuellen Teilhabeplans mit dem Kostenträger und der Schule unterstützen wir das leistungsberechtigte Kind bei:


•  der Vorbereitung zum täglichen Unterricht
•  pflegerischen Aufgaben
•  Beziehungsaufbau zum Kind
  Hilfestellung bei der Begegnung mit den Mitschülerinnen und Mitschülern
  gemeinsamem Lernen
  Aufbau von Eigenverantwortung und Regelakzeptanz
  Austausch mit der Familie
  u.v.a.m.


Unsere Schulbegleiter sind selbstverständlich als pädagogische Fachkräfte qualifiziert.